Bambi 2019 – Laudatio

Die 71. Bambi-Verleihung fand am 21. November 2019 im Festspielhaus Baden-Baden statt und wurde live im Ersten übertragen.  Als „Schauspielerin National“ wurde Luise Heyer ausgezeichnet, den Preis übergab ihr Franz Dinda, der in seiner Laudatio emotional wurde: „Ich war nicht nur bei „Westwind“ Zeuge der unglaublichen Tiefe, die du deinen Rollen schenkst“, er lobte auch ihre Performance (...) 

Die 71. Bambi-Verleihung fand am 21. November 2019 im Festspielhaus Baden-Baden statt und wurde live im Ersten übertragen. 

Als „Schauspielerin National“ wurde Luise Heyer ausgezeichnet, den Preis übergab ihr Franz Dinda, der in seiner Laudatio emotional wurde: „Ich war nicht nur bei „Westwind“ Zeuge der unglaublichen Tiefe, die du deinen Rollen schenkst“, er lobte auch ihre Performance in „Das schönste Paar“ und „Der Junge muss an die frische Luft“.

Und die Schauspielerin, sonst so souverän, bekam bei ihrer Dankesrede eine ganz zittrige Stimme.

Mehr unter bambi.de

10. Dezember 2019: ReimRaum-Ausstellung im Daimler-Salon

Am 10.Dezember stellte Franz Dinda zum dritten Male in diesem Jahr Teile seines Kunstprojekts ReimRaum aus. Im Rahmen der Daimler-Nachhaltigkeit-Eventreihe „BE A MOVER“ bekam ein ausgewähltes Publikum die ungewöhnlichen Reim-Maschinen Dindas nicht nur zu sehen, sie konnten diese auch aktiv ausprobieren. Die Resonanz war überwältigend. 

Am 10.Dezember stellte Franz Dinda zum dritten Male in diesem Jahr Teile seines Kunstprojekts ReimRaum aus.

Im Rahmen der Daimler-Nachhaltigkeit-Eventreihe „BE A MOVER“ bekam ein ausgewähltes Publikum die ungewöhnlichen Reim-Maschinen Dindas nicht nur zu sehen, sie konnten diese auch aktiv ausprobieren. Die Resonanz war überwältigend.

Foto: © Daimler